_CCT9102

pr_logo_RGB_web

mehr als nur arbeiten, mehr als nur miete teilen.

Die Infrastruktur
projekt:raum ist ein Co-Work-Space direkt im Kultur- und Kreativquartier Warnow Valley am Rostocker Stadthafen. Auf 190 m² teilen und gestalten Freiberufliche, Gründende, Vereine, Kreative und Kunstschaffende feste und flexible Arbeitsplätze, einen Gemeinschaftsraum, Seminarraum, Küche, Bibliothek, Atelier, Studio, Labor und eine offene Werkstatt.

Die Plattform
projekt:raum ist ein für Vielfalt offener Ort, der Sichtbarkeit und Vernetzungsmöglichkeiten schafft. Branchen- und sektorenübergreifende Projekte werden auf der Plattform gemeinsam umgesetzt und Unternehmungen in der Region vorangebracht. Für einen lebendigen Austausch in einem kreativen Umfeld entwickelt die Gemeinschaft regelmäßige Workshop- und Vernetzungsformate.

Die Gemeinschaft
projekt:raum ist ein Ort des miteinander Lernens und Arbeitens. Die Gemeinschaft und das erweiterte Netzwerk greifen sich dabei gegenseitig unter die Arme, tauschen Erfahrungen aus und unterstützen sich in der persönlichen unternehmerischen Entwicklung. Das kooperative Miteinander lässt Synergien und innovative Projekte entstehen.

Neu im Blog
12. Mai 2016

Buchhaltung und Steuern sind für alle, die etwas bewegen wollen meist lästige Begleiterscheinungen. Also an Externe abgeben, und gut ist? Leider gilt das erstmals für Prüfungen des Geschäftsjahres 2015 nicht mehr uneingeschränkt – eine neue Anweisung des Bundesfinanzminsteriums verschärft die Anforderungen an die Buchführung. Vor allem (aber nicht nur) sind Unternehmer*innen aus den Bereichen Gastronomie,…

3. Mai 2016

Gemeinsam für ein attraktives und kreatives Rostock… … dafür suchen wir zukunftsweisende Unternehmen der Region – um Beispielprojekte, die auf der projekt:raum Plattform stattfinden, gemeinsam zu realisieren und damit unser Rostock von Morgen mitzugestalten. Aber lest doch einfach selbst, bzw. lasst Unternehmen in Eurem Netzwerk davon wissen. projekt:raum ist seit Beginn ohne staatliche Förderung fnanziert,…

27. April 2016

Vom Einzelunternehmen in die Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereines oder doch einen eigenen projekt:raum Verein gründen? Diese Frage beschäftigte die Co-Work-Gemeinschaft in den letzten Wochen und eine gemeinsame Entscheidung konnte gefunden werden. Nachdem der projekt:raum nun ein Jahr lang unter einem Einzelunternehmen lief, wird er zu Mai 2016 in die Trägerschaft des Kreativsaison e.V. gegeben. Das…

Die Gemeinschaft